Veranstaltungskalender

Dezember 21
Mi
08
Do
09
Fr
10
Sa
11
So
12
Mo
13
Di
14
Vortrag

Was ist eigentlich anthroposophische Kinderheilkunde?

Die Anthroposophische Medizin ist ein integratives Medizinsystem, das in den 1920er Jahren von Dr. phil. R. Steiner (1861–1925) und Dr. med. I. Wegman (1876–1943) begründet wurde. Sie versteht sich nicht als Alternative, sondern als ganzheitliche Erweiterung der naturwissenschaftlichen Medizin. Sie versucht neben den körperlichen auch die seelischen und geistigen Aspekte des Menschseins in den medizinischen Prozess mit einzubeziehen. Was bedeutet das für die Kinderheilkunde? Wie würde die medizinische Versorgung meines Kindes durch die anthroposophische Medizin aussehen?


Familienforum Havelhöhe, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Mi, 8.12.2021, 19.00 Uhr
Seminar

Was nährt mich (Essen / Zubereitung)

Eine Krebserkrankung tritt ganz unerwartet in das Leben hinein und stellt den Betroffenen vor große Herausforderungen. Das Krebspatient:innenseminar soll Betroffenen ermöglichen, einen eigenständigen Weg in der Krankheit – sowohl in Bezug auf therapeutische Angebote als auch innere Ziele – zu gehen. Das KrebspatientenSeminar Havelhöhe wird unter dem Dach der Akademie Havelhöhe in Kooperation mit der Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr veranstaltet.


Akademie Haus 24, Campus Havelhöhe - Kladower Damm 221,14089 Berlin

Do, 9.12.2021, 17.00 Uhr
Kurs

Onkologische Gesundheitsschulung

Ernährung 3: Gewichtsstabilisierung und Apetit


Haus 10 ( Station 3, R. 2013), Campus Havelhöhe, Kladower Damm 221,14089 Berlin

Fr, 10.12.2021, 15.00 Uhr
Vortrag

Welche Bedeutung hat die Pflege der Wärme für die Gesundheit?

Dr. Matthias Girke, Leiter der Medizinischen Sektion, Schweiz

Bitte melden Sie sich unbedingt an, da die Personenanzahl begrenzt ist. 
Es gilt die 2G+ Regel (getestet und geimpft/genesen). Daher ist unabhängig vom G-Status ein aktueller Testnachweis, nicht älter als 24h, mitzubringen.


Gesundheitsforum, Saal im Haus 28, Campus Havelhöhe, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Fr, 10.12.2021, 19.00 Uhr