AnthroMed BB Lungensport Akademie Havelhöhe MVZ Schmerztherapie & Kinder/Jugendpsychiatrie
Christophorus Hospiz
Christophorus Pflege
Familienforum Havelhöhe
Freie Waldorfschule Havelhöhe Eugen Kolisko
Mutig e.V.
Par-Ce-Val Jugendhilfe
Waldorfkindergarten Havelhöhe
Forschungsinstitut Havelhöhe
Blumengeschäft: Blütenreich
Café Christo
Caféteria & Weichardt´s Café
Buchhandlung: Gipfelpunkt&Komma
Textilgeschäft: HavelWolle
Weichardt´s Hofladen&Café
E-Tankstelle: Aktueller Preis xx
Labyrinth
Therapiegarten
Skulptur: "Das Schicksal wirkt" Raoul Ratnowsky
Skulptur: Kreuzgeschehen. Bretagne. Raoul Ratnowsky
Skulptur:
Skulptur: "Sitzender Akt" Rudolf Leptien
Infotafel
Skulptur: "Zur Sonne" Bronze 1981/1982, Raoul Ratnowsky
Skulptur: "Tor aus schwedischem Granit" Thomas Reifferscheid
Zentrum ambulante Tumortherapie
Erste Hilfe, Aufnahme/ Empfang, MVZ Radiologie, Intensivmedizin
Interdisziplinäre Onkologie/Station 7, Pneumologie/Station 3
Frauenheilkunde/Station 4a, Geburtshilfe/Station 4b, MVZ Kardiologie
Kardiologie/Station 6, Palliativstation/Station 5, Prämedikations-Ambulanz
Gastroenterologie & Diabätologie/Station 9, Chirurgie & Plastische Chirurgie / Station 8
Geriatrie/Station 16+Tagesklinik, Integrative Schmerzmedizin/Station 23.11, Psychosomatik
Haus Praxisgemeinschaft
General-Steinhoff-Kaserne X34, 134
Zu Google-Maps wechseln

Mutig e.V. Tierpädagogik Havelhöhe

Mutig e.V. - Tierpädagogik Havelhöhe
Kladower Damm 221
14089 Berlin

Mutig e.V.

Mutig e.V. neben dem Familienforum

Mutig e.V.

Mutig e.V. neben dem Familienforum

Drei Esel, vier Pferde und sechs Schafe leben auf dem Campus, sie gehören zu dem Verein mutig e.V. und unterstützen die tierpädagogische Arbeit auf dem Campus Havelhöhe. Mutig e.V. wurde 2011 auf dem Campus Havelhöhe gegründet. Seitdem kümmert sich der Verein ehrenamtlich um die Versorgung der Tiere. Neben der täglichen Pflege und Fütterung findet eine tiergestützte Zusammenarbeit mit der Waldorfschule, dem Kindergarten, dem Familienforum und dem Krankenhaus statt. Der Umgang mit Tieren biete gerade Kindern und Menschen deren Gesundheit beeinträchtig ist, die Möglichkeit, sich einem Lebewesen gegenüber zu öffnen und positiv zuzuwenden. Tiere können Brücken bauen und helfen, mit sich und anderen in Kontakt zu treten und Gefühle auszudrücken. Die Arbeit mit den Tieren und das Übertragen von Verantwortung, kann sich positiv auf das Selbstwertgefühl, das Selbstbewusstsein und die Sozialkompetenzen auswirken.

Mehr Informationen zu mutig e.V. finden Sie auf der Webseite von mutig e.V. 

Ansprechpartner

Mutig e.V. Tierpädagogik Havelhöhe

030 36 46 62 99