AnthroMed BB Lungensport Akademie Havelhöhe MVZ Schmerztherapie & Kinder/Jugendpsychiatrie
Christophorus Hospiz
Christophorus Pflege
Familienforum Havelhöhe
Freie Waldorfschule Havelhöhe Eugen Kolisko
Mutig e.V.
Par-Ce-Val Jugendhilfe
Waldorfkindergarten Havelhöhe
Forschungsinstitut Havelhöhe
Blumengeschäft: Blütenreich
Café Christo
Caféteria & Weichardt´s Café
Buchhandlung: Gipfelpunkt&Komma
Textilgeschäft: HavelWolle
Weichardt´s Hofladen&Café
E-Tankstelle: Aktueller Preis xx
Labyrinth
Therapiegarten
Skulptur: "Das Schicksal wirkt" Raoul Ratnowsky
Skulptur: Kreuzgeschehen. Bretagne. Raoul Ratnowsky
Skulptur:
Skulptur: "Sitzender Akt" Rudolf Leptien
Infotafel
Skulptur: "Zur Sonne" Bronze 1981/1982, Raoul Ratnowsky
Skulptur: "Tor aus schwedischem Granit" Thomas Reifferscheid
Zentrum ambulante Tumortherapie
Erste Hilfe, Aufnahme/ Empfang, MVZ Radiologie, Intensivmedizin
Interdisziplinäre Onkologie/Station 7, Pneumologie/Station 3
Frauenheilkunde/Station 4a, Geburtshilfe/Station 4b, MVZ Kardiologie
Kardiologie/Station 6, Palliativstation/Station 5, Prämedikations-Ambulanz
Gastroenterologie & Diabätologie/Station 9, Chirurgie & Plastische Chirurgie / Station 8
Geriatrie/Station 16+Tagesklinik, Integrative Schmerzmedizin/Station 23.11, Psychosomatik
Haus Praxisgemeinschaft
General-Steinhoff-Kaserne X34, 134
Zu Google-Maps wechseln

PAR-CE-VAL Jugendhilfe Verbund

Kladower Damm 221
Geschäftsstelle Haus 24
14089 Berlin

Par-Ce-Val

Par-Ce-Val Jugendhilfe Haus 16

Der par-ce-val Jugendhilfe Verbund hat seine Tätigkeit im März des Jahres 2000 in Berlin mit der Gründung der ersten stationären Einrichtung für drogenabhängige und suchtgefährdete Minderjährige in Berlin aufgenommen. Zurzeit besteht der Verbund aus sechs gemeinnützigen Gesellschaften mit beschränkter Haftung (gGmbH) mit sieben stationären Einrichtungen in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Hessen und Sachsen sowie einer Sucht-Reha-Klinik für Volljährige am Bodensee. Zum Verbund gehört ebenfalls ein Demeter Hof.

Die par-ce-val Jugendhilfe Berlin gGmbH ist eine Einrichtung der freien Jugendhilfe. Auf dem Campus Havelhöhe befindet sich sowohl die Geschäftsstelle im Haus 24 als auch eine Gruppe mit 9 Plätzen im Haus 16, in der die jungen Menschen altersgemischt und koedukativ betreut werden. Informationen zu der Arbeit und dem Aufnahmeprozedere der par-ce-val Jugendhilfe finden Sie auf der Webseite der par-ce-val Jugendhilfe. 

Ansprechpartner

Par-Ce-Val Jugendhilfe und Suchthilfe im Verbund

Kontakt für weitere Informationen

030 36 43 13 73