Veranstaltungskalender

Oktober 21
Do
28
Fr
29
Sa
30
So
31
Mo
01
Di
02
Mi
03
Kurs

Krebspatient*innenseminar: Immunsystem und Wärmeorganismus anregen

(Äußere Anwendungen)

Das KrebspatientenSeminar möchte, auf Grundlage der Anthroposophischen Medizin,die Eigenkompetenz an Krebs erkrankter Menschen stärken. Wir erarbeiten uns ein umfassendes Verständnis der Krankheit, die vor dem Hintergrund des Menschen als Einheit von Leib, Seele und Geist zu sehen ist.


Akademie Haus 24, Campus Havelhöhe - Kladower Damm 221,14089 Berlin

Do, 28.10.2021, 17.00 Uhr
Kurs

Stressprävention für Kinder — Kurs I für Kinder von 10 bis 12 Jahren

Freitag, 29.10.2021, 14:00 - Freitag, 17.12.2021, 15:30 Uhr (8 Freitage, jeweils 1,5 Stunden)

„Gelassen in der Schule“

Stress gibt es nicht nur bei Erwachsenen. Auch Kinder im Grundschulalter leiden bereits unter den Folgen von Stress in Schule, Freizeit oder Familie. Die Kinder wirken nervös und angespannt, sind häufig müde und unkonzentriert, scheinen lustlos oder ziehen sich zurück. Auch Beschwerden wie Bauchweh, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit oder Schlafschwierigkeiten kommen hinzu. Sie klagen über Leistungsdruck, Versagensängste und Überforderung.

In acht Übungseinheiten von je 90 Minuten lernen die Kinder auf spielerische Weise, Stresssituationen und Stressreaktionen wahrzunehmen, den damit verbundenen Gedanken, Gefühlen und Reaktionen auf die Spur zu kommen und dem Stressempfinden mit angemessenen Bewältigungsstrategien etwas entgegensetzen zu können. Spiel und Spaß sind uns dabei sehr wichtig, denn nur mit Freude lernt man gern.


Familienforum Havelhöhe, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Fr, 29.10.2021, 14.00 Uhr
Vortrag

Antihormonelle Therapie

Vorteile, Nachteile und neue Substanzen

Dr. Jessica Groß, Leiterin Brustkrebszentrum Havelhöhe

Für eine bessere Planung würden wir uns über eine Anmeldung freuen.
Die Einhaltung der 3 G-Regel (getestet, genesen, geimpft) ist erforderlich.


Gesundheitsforum Saal Haus 28, Campus Havelhöhe, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Fr, 29.10.2021, 19.00 Uhr
Kurs

Singen in der Quintenstimmung – wohltuende Harmonien für Kinder

Wenn man im Umgang mit kleinen Kindern summt und singt, nähert man sich ihrer Daseins-Sphäre beträchtlich und kann sich immer mehr mit ihnen an der Fülle der erfundenen oder gefundenen Töne und Klänge erfreuen! Keine Voraussetzung erforderlich.

Jeden ersten Mittwoch im Monat treffen wir uns, um die wohltuenden Quintenstimmungs- und pentatonischen Lieder anzustimmen und zu summen. Wer mag, darf gern seine Kinderharfe, Flöte oder sein Glockenspiel mitbringen! Kinder sind selbstverständlich mit eingeladen!


Mi, 3.11.2021, 10.00 Uhr